Urlaub an der Mueritz…

Lassen Sie sich inspirieren und planen Sie Ihren nächsten Aufenthalt an der Müritz

Egal ob Sie Ihren Urlaub an der Mueritz in einem Reisemobil, einem Wohnwagen oder in einer gemütlichen Ferienwohnung verbringen, empfehlen wir, die einzigartige Seenlandschaft am Besten mit dem Fahrrad, vorbei an gelben Rapsfeldern, durch den Müritz-Nationalpark, auf gut ausgebauten Radwegen oder auf einem echten Dampfschiff zu erkunden. Der Reisemobil-und Caravanstellplatz befindet sich nur wenige hundert Meter vom Müritzufer entfernt. Einen Spaziergang zur Müritz kann man nur empfehlen. Dort findet man eine kleine Badestelle, die zum Schwimmen und Verweilen einlädt.

Eine Tour um die Müritz gehört zweifellos zu den schönsten Erfahrungen für jeden Rad- und Naturbegeisterten. Sie führt von Sembzin durch Waren, der wohl bekanntesten Stadt der Mecklenburgischen Seenplatte. Beeindruckende Segelyachten, gemütliche Cafés, urige Kneipen und abwechslungsreichen Fassaden verleihen Waren mit dem Stadthafen ein mediterranes Flair.

Nach wenigen Kilometern erreicht man den Müritz-Nationalpark. Die unberührten Wälder, dunklen Moore und kristallklaren Seen am Ostufer der Müritz versetzen den Besucher in eine wildromantische Stimmung. Kraniche, Hirsche, Seeadler und sogar die seltenen Schwarzstörche sind in diesem noch nahezu intakten Ökosystem nicht selten anzutreffen. Die Vielfalt seltener Tiere und Pflanzen ist in Mitteleuropa in dieser Konzentration einmalig. Von den eiszeitlichen Hügeln und geschützten Aussichtstürmen entlang der Route kann man die Natur ausgiebig bewundern. Der Müritz-Rundweg ist übrigens nicht nur für geübte Radfahrer ein Erlebnis.